Aktuelles

2021

Dank Ihrer großen Unterstützung konnte vielen Bedürftigen in dieser herausfordernden Zeit geholfen werden. Familien, die seit Monaten kein Einkommen haben, sind überaus dankbar für die Lebensmittelspenden und Zuwendungen. Ohne Sie könnten wir diese Hilfe nicht leisten, ein ganz großes DANKESCHÖN an Sie alle!

Die Pandemie ist noch nicht vorüber, ein Ende ist auch noch nicht in Sicht. COVID-19 betrifft uns alle – weltweit. Trotzdem gibt es Menschen, die in dieser Zeit besonders hart getroffen und der Situation schutzlos ausgeliefert sind. Dazu gehören auch viele Familien unserer geförderten Kinder in Nepal, die um ihr Überleben kämpfen müssen. Hier fehlt es nicht nur an medizinischer Versorgung, sondern auch an finanziellen Mitteln, um den Lebensunterhalt der Familien zu sichern.

Auch wenn die Schulen nach vielen Monaten am 6. Dezember 2020 wieder geöffnet wurden, ist die Situation äußerst kritisch. Wie lange Schulen und Kindergärten offenbleiben, ist angesichts der Entwicklung der Pandemie nicht sicher.

Informationen über unsere Aktivitäten im „Corona-Jahr“ finden Sie hier: „Berichte“

Für 2021 wünschen wir alles Gute – und bleiben Sie gesund!

2020

Am 29.März  sollte es losgehen:
Mit einer Gruppe von Sponsoren, Helfern und Schülern aus Kathmandu war eine Reise in unsere Projektregionen nach Gorkha und Chitwan geplant. Vor genau einem Jahr waren wir hier im Heim der Chepang-Kinder und haben die ersten Bauschritte für das Mädchen-Hostel begutachtet. Jetzt wollten wir gemeinsam die Eröffnung feiern…
Aber das Corona Virus beherrscht derzeit alle Regionen weltweit und ist auch in Nepal ein großes Thema. Die Nachrichten überschlagen sich auch hier, eine Ausbreitung des Virus würde das Gesundheitssystem des armen Landes vor extrem große Probleme stellen. Auch wenn es bisher erst wenige offiziell bestätigte Fälle gibt, hat die Regierung viele Vorkehrungen zum Schutz vor der Pandemie getroffen. Es herrscht Ausgangssperre – Schulen, Kindergärten, Unis und Geschäfte sind geschlossen. Die Einreise nach Nepal ist vorerst nicht möglich, der internationale Flughafen ist geschlossen.
Wir danken allen, die in dieser schweren Zeit im Einsatz sind! Und Dankeschön Euch allen in Deutschland für Eure Unterstützung! Vergesst die Kinder in Nepal nicht. 🙏🏼

Kontakt:
info@kinderhilfe-nepal.de
0049 30 44 67 37 6

Kinderhilfe Nepal e.V.
Kinderhilfe Nepal e.V.